Burn-out

Unter Burn-out versteht man den Zustand von körperlicher, seelischer und geistiger Erschöpfung. Die Symptomatik entsteht meistens auf dem Hintergrund von beruflichen oder berufsähnlichen Tätigkeiten. Warnzeichen können die permanente gedankliche Verbindung zur Arbeit und mangelnde Erholungsfähigkeit sein.

 

Betroffene Menschen klagen z. B. über häufige Kopfschmerzen, grundloses Schwitzen, erhöhter Herzschlag und keine Zeit zum Toilettengang.

 

Durch die Beratung werden Sie angeleitet ihre aussichtslos wahrgenommene berufliche Situation aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

 

 

 

Hinweis:

Meine Beratung ersetzt keine ärztliche und medikamentöse Behandlung.

Aktuelles

NEUE SEMINARE:

 

9./10.11.18 Resilienz

 

23.11.18

"Das freundliche Nein"

 

Anmeldung vhs Würzburg